Archiv Spangenberg
...

1801 - 1900 | Beginn Neuzeit

Ergebnisse

44 results:

Historie des Dorfes Herlefeld

1992
ALT

Ergänzung zur Festschrift 1992

Mehr

Schulchronik zum 50jährigen Bestehens des Schulhauses in Pfieffe

Juli 1956
ALT

Schulhaus in Pfieffe besteht 50 Jahre

Mehr

Adam Siebert

29. Oktober 1928
ALT

verstarb am 29. Oktober1928

Mehr

Handelsgeschäft Mohr 100jähriges Jubiläum im Jahr 1928

28. April 1928
ALT

gegründet 28. April 1828

Mehr

Meisterwürde für Joh. Franz Pfeiffer

11. August 1900
ALT

und Aufnahme in die Schornsteinfegerinnung

Mehr

Turnfest 1899

01. Oktober 1899
ALT

Ehrenurkunde Kod. Schmidt

Mehr

Konfirmation Anna Martha Kupfer

24. April 1892
ALT

Am 24. April 1892 wurde Anna Martha Kupfer, geb. am 02.11.1877 von Pfarrer Gerlach in Pfieffe konfirmiert.

Mehr

Historische Tauf- und Konfirmationsbescheinigung des Carl Pasche

28. April 1889

Nach erfolgter Konfirmation und Teilnahme am Konfirmandenunterricht erhalten die Konfirmierten eine kleine Urkunde über die erfolgte Konfirmation. So war es auch im 19. Jahrhundert. In der Anlage…

Mehr

Brand des Karmeliter Klosters

08. Oktober 1888
ALT

Zeitungsbericht

Mehr

Rathaus Ansicht aus 1881

1881
ALT

Vor dem Umbau im 19. Jh.

Mehr

Steinbruch am Bromsberg während Bau der Eisenbahn

1878

Am Bromsberg befanden sich früher einige Steinbrüche. U.a. wurde aus einem Steinbruch für den Bau der Eisenbahn Berlin-Koblenz - die sogenannte Kanonenbahn - Steinmaterial gewonnen. Die historische…

Mehr

Historische Aufnahme von Spangenberg (1875?) vom Malsberg auf die Stadt

1875
ALT

Die historische Aufnahme zeigt eine Gesamtansicht Spangenbergs, konnte jedoch nicht genau datiert werden. 

Das Foto ist vermutlich um das Jahr 1875 aufgenommen.

Rechts ist die noch im Bau…

Mehr

Historisches Ortsschild von Spangenberg

1870
ALT

Ca. 1870 aus Gusseisen

Mehr

Erinnerung an die letzte kurhessische Revue der Burgwache

1867

Adam Siebert verfasste zur Erinnerung an die letzte Kurhessische Revue (Militärparade) der Burgwache auf Schloss Spangenberg im Jahr 1867 ein Gedicht, welches auf einer Postkarte veröffentlicht…

Mehr

Schutzbrief aus dem 19. Jahrhundert

06. Juli 1859
ALT

Schutzbrief, Aberglauben

Mehr

Baupläne Kirche St. Johannes 1855

1855
ALT

Quelle: Bestandskatalog der Architekturzeichnungen, (Online-Kataloge der Museumslandschaft Hessen Kassel). Hrsg. von der Museumslandschaft Hessen Kassel, Kassel 2004/2005/2007/2016,…

Mehr

1848 Fahnenweihe der Bürgergarde

1848
ALT

Bericht aus der Spangenberger Zeitung im Jahr 1948

Mehr

Auszug aus dem Register der Gemeinde Weidelbach über Personal- und Spanndienst von 1838 bis 1874

1838
ALT

Auszug aus dem Register der Gemeinde Weidelbach über Personal- und Spanndienst von 1838 bis 1874

Hand- und Spanndienste wurden von den Bürgern einer Gemeinde zur Verminderung barer Gemeindeabgaben…

Mehr

Lehnswesen

1831

Allgemeine Erläuterungen zum Lehnswesen. Beschreibung eines Lehenbriefes über den Burgsitz und die Meierei in Spangenberg. Wörtliche Übertragung des Lehenbriefes von 1831 an die Gebrüder von Lindau.

Mehr

Darstellung der Festungsanlagen um 1830

1830
ALT

Vogelschauzeichnung des Schlosses

Mehr

Soldaten im Dienste des Kurfürsten Wilhelm I des Standhaften

03. April 1814
ALT

eine Abschrift der "Tafel der Ehre"

Mehr

Spangenberger gesucht

22. Dezember 1813
ALT

per Steckbrief 1813

Mehr

Brauchtum in Spangenberg und Umgebung

1700

Brauchtum in Spangenberg und Umgebung

Mehr

Bauinschriften und Jahreszahlen der Häuser in der Innenstadt

1600

Bauinschriften und Jahreszahlen an Fachwerkhäusern der Innenstadt zum Teil mit Bedeutung

 

Verfasser des Aufsatzes: Kurt Knierim

 

Mehr

Altes Brauchtum

1500

Alte Bräuche in Spangenberg und den Dörfern

Mehr

Die sieben Eichen bei Schnellrode

Früher und heute
ALT

Die Melsunger Allgemeine berichtete:

In der Gemarkung von Schnellrode steht eine imposante Baumgruppe, genannt die 7 Eichen. Die Baumgruppe steht auf der alten Gemeinde-Hute und ist eins der wenigen…

Mehr

Eisenbahnstrecke Berlin - Koblenz

1879 -1974
ALT

Nach dem Deutsch-Französischen Krieg 1870/71 baute das Deutsche Reich eine Eisenbahnverbindung zwischen Berlin und Koblenz und weiter nach Metz, die sog. Kanonenbahn. Diese Strecke führte auch über…

Mehr

Anekdote zum Beginn des Eisenbahnbaues

1870iger Jahre
ALT

Bevor eine Eisenbahnstrecke gebaut wird, bedarf es ja bekanntlich der genauen Planung. So muss die Streckenführung festgelegt und mit den betroffenen Grundstückseigentümern verhandelt werden.

So war…

Mehr
Search results 1 until 30 of 44